Menü

Whatsapp Status Sprüche

Das Internet bietet zahlreichen Menschen die Gelegenheit, durch Sprüche auf sich aufmerksam zu machen. Ein besonderes Gebiet, in dem Sprüche vorkommen, sind Statusmeldungen auf sozialen Netzwerken wie Whatsapp. Unter einer "Statusmeldung" versteht man eine Kurzmeldung darüber, was man gerade tut. Früher war das nicht mitteilenswert - es sei denn, jemand fragte speziell danach. In anderen Kontexten erwähnte man es nebenbei, um anzudeuten, dass man gerade anderweitig beschäftigt war. Für viele Menschen hat das, was man gerade tut, den Status des Banalen und wird deshalb nicht mitgeteilt. Unter jungen Menschen kann eine Statusmeldung aber den Auftakt zu einem Kennenlernen oder einem Gespräch darstellen. Es signalisiert ein "Hallo, das bin ich".


WhatsApp Status Sprüche

Scratch here

Scratch here ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ to reveal my status.

Hi there!

Hi there! I’m using your boyfriend.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Kontakt nicht verfügbar
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Bewertungen.


Statussprüche als Signal

Wer sucht, findet hier bei Twitze.de die hundert besten Whatsapp-Statussprüche. In der Kategorie Witz stellen Sprüche eine Sonderkategorie dar. Sprüche sind an sich keine Witzkategorie, obwohl sie sehr witzig sein können. Sie lassen den typischen Witzaufbau weg und kommen sofort und ohne Umschweife zur Pointe. Der Statusspruch ist ein neueres Phänomen unter den Sprüchen. Er kommentiert häufig Banales auf eine Weise, die herausragt. Wer würde schon schreiben "Bügle gerade Papas Hemden?" oder "War gerade auf Toilette"?. Man nimmt lieber etwas auf,

  • was einem an dem Tag passiert ist
  • was einen gerade beschäftigt
  • was man gerade fühlt
  • was einen Kontakt mit anderen herstellt
  • was eine besorgte oder interessierte Nachfrage provoziert
  • was Mitgefühl auslöst
  • was einen als echten Whatsapp-Nutzer kennzeichnet
  • oder was belehrend ist.

Whatsapp-Sprüche könnte man auch auf Twitter oder Facebook finden. Der Ort, wo sie gepostet werden, ist nicht kennzeichnend für ihre Qualität oder ihren Inhalt - es sei denn, er nähme direkt auf Whatsapp Bezug. Viele der Sprüche, die man als Statusspruch auf Whatsapp findet, entstammen Onlinesammlungen von Witzen und Sprüchen. Andere entstammen Sammlungen buddhistischer, politischer, weiser oder eigener Sprüche. Diese Sprüche können im Original übernommen oder auf eine bestimmte Situation hin abgeändert werden. Die meisten Sprüche werden also erst durch ihre Nutzung bei Whatsapp zu einem Whatsapp-Statusspruch. Ein Spruch wie "Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte" könnte auch in jedem anderen Kontext gepostet oder eingesetzt werden. Er ist nicht spezifisch als Whatsapp-Statusspruch erkennbar. Er wurde nur dort eingesetzt. Daher ist im engeren Sinne nur ein echter Whatsapp-Statusspruch, was sich auch direkt auf Whatsapp bezieht. Im weiteren Sinne sind Whatsapp-Statussprüche den witzigen, frechen, weisen oder politischen Sprüchen zuzuordnen. Die Grenzen zum Witz sind hier fließend. Sprüche kennzeichnen sich dadurch, dass sie auf viele Situationen passen oder bezogen werden können.

Was machst Du gerade?

Den aktuellen Status mitzuteilen, ist ein Kennzeichen der sozialen Netzwerke. Viele dieser Meldungen sind oberflächlich, manche aber auch tiefsinnig. Es gibt bei Whatsapp eine voreingestellte Statusmeldung, die man in der entsprechenden Zeile belassen kann. Es geht online aber darum, seine Persönlichkeit und aktuelle Stimmungslage zu zeigen, um in Kontakt zu kommen. Ändern kann man die Statusmeldung im Menübereich. Im Grunde könnte man sie sogar stündlich ändern, je nach Laune und Erlebnishorizont. Manchmal möchte man aber einen weisen oder witzigen Statusspruch wochenlang oder gar ein ganzes Jahr lang in der Statuszeile belassen. Er verkörpert dann eine Art Markenzeichen, bis man ein besseres Erkennungszeichen gefunden hat. Es geht darum, sich über einen kurzen Spruch als wortgewaltig, belesen, überlegen, intelligent oder witzig zu kennzeichnen. "Lieber Single als in den falschen Händen" kann auch als Hilferuf und Kontaktaufnahme gemeint sein. Dieser Statusspruch verrät aber vor allem den Singlestatus. Ob man ihn behalten möchte, ist ungewiss. Die meisten Menschen sind eben nicht gerne Single. Die Suche nach "dem Richtigen" kann durch eine solche Statusmeldung angeregt werden. Dumm ist nur, wenn man dadurch an einen Fake-Typen gerät, der in Wahrheit Bigamist oder Schlimmeres ist. Allzu verräterische und persönliche Statusmeldungen sollte man bei Whatsapp nicht loslassen. Daran halten sich viele junge Whatsapp-Nutzer, in dem sie sich mit verbalem Blödsinn behelfen. Das kann dann so lauten "Ich so: "Ach bitte!" Das Leben: "Nö!". Diese Statusmeldung verrät Frust.